Skip to main content

Duschwände

Duschwand ohne bohren befestigen

Ohne Duschwand ist das Duschen in der Badewanne sehr umständlich. Man muss sehr vorsichtig sein, um nicht das ganze Bad unter Wasser zu setzen. Für ein wesentlich entspannteres Duschvergnügen sorgt die Verwendung einer Duschwand ohne bohren aus Glas oder Kunststoff. Dies ist die beste Lösung, vor allem für eine Mietwohnung, in der Bohrlöcher in den Fliesen und Wänden nicht so gern gesehen sind.




Duschwand ohne bohren als Spritzschutz

Eine Duschwand ohne bohren erweist sich als zuverlässiger Spritzschutz. Sie schirmen das Bad ab und haben ebenso stabile und wasserdichte Wände. Sie lassen sich schnell und einfach mit einem Duschwischer reinigen und können sogar mit einer kalk- und wasserabweisenden Glasversiegelung versehen werden.

Duschwand zum kleben statt Duschvorhang

Wer kennt nicht die Duschvorhänge, die einen gern beim Duschen „umarmen“ und unangenehm auf der Haut kleben bleiben.

Neben praktischen Vorteilen sind Duschwände gegenüber Vorhängen auch in optischer Hinsicht die bessere Alternative. Denn eine Duschwand für die Badewanne ist formschön und lichtdurchlässig.

Duschwände von Schulte zum kleben

Die Firma Schulte bietet innovative Lösungen rund ums Badezimmer. Duschwände ohne bohren von Schulte sind perfekt geeignet, wenn die Duschwand nur geklebt statt angebohrt werden soll.